GLOBAL MOBILITY TALKS Zweite Runde

Veröffentlicht von

Das Looshaus hat gestern wieder für unsere Kunden seine Pforten geöffnet. Ganz im Sinne der Veranstaltungsreihe gab es auch dieses Mal wieder spannende Ein- und Ausblicke in ein wichtiges Thema der Globalen Mobilität.

GMT 2 (1 of 7)

Das Aufenthalts- und Niederlassungsgesetz ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Um ein paar dieser Siegel zu brechen haben wir für diesen besonderen Abend zwei hochkarätige Keynote Speaker gewinnen können: Herrn Johann Putz, der seit mehr als 20 Jahren als Referent im Bundesministerium für Inneres in der Abteilung für Aufenthalts-, Personenstands- und Staatsbürgerschaftswesen tätig ist und Frau Mag. Carina Royer, die seit 2005 als Juristin im BMI tätig und seit 2012 stellvertretende Delegationsleiterin in der Ratsarbeitsgruppe Migration in Brüssel ist.

 

 

Herr Johann Putz und Frau Mag. Carina Royer brachten den Teilnehmern das Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz übersichtlich und prägnant näher. Ein schwieriges und sehr umfassendes Thema wurde von den beiden Vortragenden wunderbar verständlich präsentiert. Neben den bestehenden Bewilligungsarten (Rot-Weiß-Rot Karte, blaue Karte EU) konnten alle Teilnehmer auch einen Ausblick auf die neue EU-Richtlinie 2014/66/EU erhalten. Das Ziel dieser Richtlinie, die im Laufe des nächsten Jahres umgesetzt werden soll, wird es sein, die Mobilität unternehmensintern transferierter Arbeitnehmer innerhalb der Europäischen Union zu erleichtern und den mit der Entsendung von Arbeitnehmern in mehrere Mitgliedsstaaten einhergehenden Verwaltungsaufwand zu verringern. Obwohl noch keine Details zur Umsetzung in Österreich feststehen, haben wir vom Bundesministerium für Inneres Informationen zu den gesetzlichen Vorgaben aus erster Hand erhalten.

GMT 2 (2 of 7)GMT 2 (3 of 7)GMT 2 (4 of 7)

Es war für uns ein spannender und sehr informativer Abend, der dann gesellig bei ein paar Erfrischungen ausgeklungen ist. Wir freuen uns, dass wir solch exklusives Wissen weitergeben durften und möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlichst bei Frau Mag. Royer und Herrn Putz für ihren exzellenten Vortrag bedanken. Ein großes Dankeschön auch an die Expertenrunde, die wir im März dann wieder im Looshaus begrüßen dürfen!

GMT 2 (7 of 7)GMT 2 (6 of 7)GMT 2 (5 of 7)

Kategorie:

Dieser Beitrag wurde geschrieben von Lisa Strohmayer